Bebauungspläne

    Aus dem Flächennutzungsplan heraus werden die einzelnen Bebauungspläne (verbindliche Bauleitpläne) entwickelt. Bebauungspläne treffen gegenüber dem Bürger und allen öffentlichen und privaten Einrichtungen und Stellen verbindliche Aussagen für Teilgebiete der Stadt Porta Westfalica über die mögliche Nutzung der darin enthaltenen Grundstücke. Vorhaben- und Erschließungspläne sowie vorhabenbezogene Bebauungspläne zählen ebenfalls zu den „normalen“ Bebauungsplänen. Bebauungspläne sind Satzungen und gehören damit zum Ortsrecht der Gemeinde.

    Ansprechpersonen:

    Gunnar Boldt

    Eike Krüger

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.