Ukraine-Hilfe

    Friedenstaube, Ukraine-Flagge


    Vereinfachtes SGBII Antragsformular für Ukrainier*innen

    um den Rechtskreiswechsel der Ukrainer*innen im Juni vom Sozialamt zum Jobcenter zu erleichtern, müssen die Geflüchteten zeitnah Anträge auf SGBII Leistungen stellen.
    Der Kreis hat das vereinfachte Antragsformular und wichtige Infos dazu auf seiner Website platziert:
    Jobcenter (proArbeit) / Kreis Minden Lübbecke (minden-luebbecke.de)  

    Bitte füllen Sie den Antrag vollständig in deutscher Sprache aus und reichen diesen bis zum 13.05.2022 am zuständigen Standort des Jobcenters des Kreises Minden-Lübbecke wieder ein. Dies ist für Sie:

    Kreis Minden-Lübbecke
    Amt ProArbeit Jobcenter
    Standort Porta Westfalica
    Hauptstr. 4a
    32457 Porta Westfalica
    oder digital:

     Das Jobcenter arbeitet mit digitalen Akten und bevorzugt daher die Einsendung des Antrags per Mail.


    Deutschkurse 

    Menschen, die aus der Ukraine geflohen sind, können einen Antrag auf Zulassung zu einem Integrationskurs des Bundeamtes für Migration und Flüchtlinge stellen. Die Allgemeinen Integrationskurse umfassen 700 Unterrichtseinheiten und finden laufend in Minden und Bad Oeynhausen statt. Wie und unter welchen Voraussetzungen eine Zulassung möglich ist, finden Sie in dieser PDF erklärt. 
    Ab Sommer sind weitere Integrationskurse in Pota Westfalica geplant.

    Außerdem plant das Kommunale Integrationszentrum des Kreises die Organisation von weiteren Deutschkursen für Ukrainer*innen und Geflüchtete mit Aufenthaltsgestattung oder Duldung. Die Kurse sollen ab dem 01. Juni starten und beinhalten 180 Unterrichtseinheiten.
    Aufgrund von Bedarfsmeldungen sind zurzeit Kursstandorte in Lerbeck und Veltheim geplant.

    Interessierte melden sich bitte bei Frau Linke unter , damit sie in die Teilnehmendenliste aufgenommen werden.

     Alle Deutschkursangebote sind kostenlos. 



    Sachspenden

    Zur Zeit werdenkeine weiteren Sachspenden benötigt. Falls erneut Bedarf an Sachspenden besteht, wird es einen erneuten Spendenaufruf geben.
    Eine Übersicht über die Annahme von Sachspenden gibt es hier.

    Kleiderkammer Veltheim

    Für die neue Kleiderkammer, die ab dem 18.05.2022 öffnet, werdn gut erhaltene und saubere Damen-, Herren-, und Kinderbekleidung, Schuhe, Sportbekleidung, Nachtwäche und Hygieneartikel (Seife, Duschgel etc.) und Spielzeug gesucht. 
    Aus Hygienegründen kann Unterwäsche nur als Neuware weitergegeben werden.

    Momentan wird Bekleidung für Frühjahr und Sommer nachgefragt.
    Das Gemeindehaus Veltheim, Sprengelweg 161 ist ab dem 18.05.2022 immer Mittwochs und Donnerstags in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. 

    Es handelt sich um eine private Initiative, die in Anbetracht der momentanen Situation den Flüchtlingen aus der Ukraine helfen möchte. Natürlich sind auch Flüchtlinge aus anderen Ländern, sowie Bedüfrtige herzlich willkommen. 
    Auch personelle Unterstützung wird benötigt. 

    Kontakt: 
    Elke Heldt, 05706 1066

    Hilfs- und Unterstützungsangebote für Flüchtlinge aus der Ukraine

    Die Ukraine ist seit dem 24.02.2022 ein Kriegsgebiet. Die Flucht hunderttausender Menschen ist bestätigt. Einige, die im Kreis Minden-Lübbecke Verwandte und Freunde haben, sind bereits hier angekommen. Die Ankunft weiterer Flüchtlinge wird in den nächsten Tagen und Wochen erwartet.

     Konkrete Vorgaben und Rahmenbedingungen zur Verteilung und Aufnahme werden von der Bundesregierung in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union z. Zt. erarbeitet. Damit sind auch sozialrechtliche Rahmenbedingungen, wie Leistungserbringungen der Sozialbehörden, Krankenversicherung etc. verknüpft. Sobald die Vorgaben dazu geklärt sind, werden sie entsprechend veröffentlicht.
    Parallel dazu gehen Hilfs- und Unterstützungsangebote bei der Stadt Porta Westfalica ein. „Wir bewerten das als ein wichtiges und solidarisches Signal“, erklärt der Technische Beigeordnete Stefan Mohme. 

    Wenn auch Sie helfen wollen, melden Sie sich bitte für Sachspenden und Wohnraumangebote bei: 

    Thorsten Bülte, Telefon: 0571 791-265, Email:  und
    Carolin Walbe, Telefon: 0571 791-167, Email:  

    für die Organisation ehrenamtlicher, persönlicher Unterstützung bei: 

    Melanie Linke, Telefon: 0571 791-289, Email:  

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.