Costedt - Costedter Straße

    Bahnunterführung voraussichtlich für drei Jahre gesperrt

    Aufgrund der Sanierung der Bahnunterführung an der Costedter Straße wird die Unterführung ab dem 1. Juni 2021 voraussichtlich für drei Jahre voll gesperrt. Rund um die Eisenbahnunterführung wird es zusätzlich kleinere Sperrungen geben. Die Sanierung der Bahnunterführung wird insgesamt ca. 3 Jahre andauern und in mehreren Bauabschnitten mit verschiedenen Fachfirmen durchgeführt. Der Kindergarten Gut Oheimb bleibt durchgehend erreichbar. Eine Umleitung für den ÖPNV verläuft über die Strecke Vlothoer Straße – Costedter Straße – Seelwartstraße – Vogelparadies – Costedter Straße und zurück. Eine Umleitung für den PKW-Verkehr wird nicht ausgeschildert, weil es sich weder um eine klassifizierte Straße noch um eine Strecke mit wegweisender Beschilderung handelt.

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.