2.1.1 (5) "Gewerbegebiet Barkhausen, westlich des Erbeweges"


    Ziel und Zweck der Planung

    Ziel ist die Ergänzung der rechtsverbindlichen textlichen Festsetzungen zur ausnahmsweise zulässigen Nutzung innerhalb eines nutzungseingeschränkten Gewerbegebietes in der Gemarkung Barkhausen, Flur 5. 

    Verfahrensschritte

    Aufstellungsbeschluss02.12.2019
    Auslegung24.02.2020 - 27.03.2020







    Gunnar Boldt

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.