Informationen der Stadtverwaltung

    EHESCHLIESSUNGEN

    Aufgrund des sich schnell ausbreitenden Corona-Virus wurden in der Stadt Porta Westfalica ab März 2020 Trauungen in externen Trauräumen zunächst eingestellt und Eheschließungen im Rathaus waren ausschließlich ohne Hochzeitsgäste möglich. Doch seit Juni können im Trauzimmer Portica und seit Juli können im Besucherbergwerk Kleinenbremen „unter Tage“ und in der Holzhauser Mühle „Mühlenstube“ wieder Trauungen durchgeführt werden. Auch dürfen seit dem 20. Mai bereits Trauzeugen und Gäste unter Beachtung der Schutzmaßnahmen wieder teilnehmen, jedoch ist die Anzahl der Personen von den räumlichen Gegebenheiten abhängig.

    Nach wie vor ist ein Mindestabstands von 1,5 Metern zwischen Personen, die nicht zur Familie bzw. zwei häusliche Gemeinschaften gehören, empfohlen. Ein direkter Kontakt durch Händeschütteln, Umarmungen usw. ist zu vermeiden. Die Hygienevorschriften sind stets zu beachten, so dass auch die Desinfektion von Händen, Stiften, Türklinken, Armlehnen zum derzeitigen Alltag des Standesbeamten gehören. Ein ausgiebiges Lüften der Trauzimmer zwischen den Trauungen führte dazu, dass die Termine entsprechend des Aufwandes zeitlich angepasst wurden. So finden die Eheschließungen nun mehr mit mehr zeitlichem größeren Abstand statt und ein Zusammentreffen von Traugesellschaften wird umgangen. Auch werden das Brautpaar und die Gäste neuerdings von der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten vor dem Gebäude begrüßt und jeweils zum Trautermin in das Trauzimmer begleitet.

    Weitere Schutzmaßnahmen werden dem jeweiligen Trauzimmer laufend angepasst. Stets wird aber immer eine Besucherliste wird entsprechend der Vorschriften geführt, damit eine Rückverfolgung bei einer Infektion möglich ist.

    Merkblätter für einen reibungslosen Ablauf

    Bei Fragen wenden Sie sich telefonisch bitte an 0571-791 181 oder per E-Mail an


    TRAUERFEIERN

    Trauerfeiern finden unter Einhaltung der jeweils geltenden vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen statt. Da sich diese Regeln immer wieder kurzfristig ändern, wird darum gebeten, sich bei Bedarf hierüber zu informieren.

    Gern können sie Sich telefonisch wenden an 0571-791 382 oder per E-Mail an .

    ENTSORGUNG

    Der Wertstoffhof beim Abfallentsorger PreZero Service ist geöffnet. Aufgrund der einzuhaltenden Abstandsregeln wird empfohlen, auf Anlieferungen am Samstag zu verzichten.  Das Schadstoffmobil kommt am 12.06.2020 und 10.07.2020 in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr zum Baubetriebshof, Möllberger Straße 63. Die Ausgabe der Windelsäcke erfolgt im Bürgeramt nach telefonischer Voranmeldung  unter 0571-791-223 oder per Email unter . Gelbe Säcke sind an allen bekannten Ausgabestellen erhältlich.  

    Ortsteil Barkhausen
    Tabak & Lotto Gärtner, Portastraße 63
    Ortsteil Eisbergen
    Schreibwaren Nolting, Stephanstraße 8
    Ortsteil Hausberge
    Bürgeramt, Hauptstraße 14
    Tabak-Börse von Kölln im WEZ, Unter der Schalksburg 3
    Ortsteil Holzhausen
    Bäckerei Camen im NP-Markt, Vlothoer Straße 117
    Baubetriebshof, Möllberger Straße 63-67
    Ortsteil Kleinenbremen
    Lotto & Zeitschriften Nolting, Bückeburger Straße 5
    Ortsteil Nammen
    Nammer Dorfladen, Laurentiusstraße 6,
    Ortsteil Neesen
    Edeka Thielking, Meißener Straße 21
    Ortsteil Veltheim
    Edeka Camen, Ravensberger Straße 17


    STADTBÜCHEREI

    Die Stadt Porta Westfalica weist darauf hin, dass die Stadtbücherei voraussichtlich bis zum 31.01.2021 geschlossen ist, um einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken. Die Leihfristen sind zunächst bis zum 02.02.2021 pauschal verlängert. Sollte die Schließung länger andauern, werden diese entsprechend weiter verlängert. Auch für Tiptoi-Stifte und Wii(U)-Spiele fallen keine weiteren Gebühren an. Die Außenrückgabe ist nutzbar. Nutzen Sie die Onleihe! 80.000 e-books, e-audios, e-magazines und e-paper stehen zur Verfügung, nutzbar mit e-Reader, PC/Laptop/Notebook, Tablet/i-Pad und Smartphone/I-phone unter www.owl.onleihe.de oder in der Onleihe-App. Den Nutzerinnen und Nutzern der Bücherei steht der Online-Musik-Dienst Freegal zur Verfügung (kostenlos und werbefrei täglich 3 Stunden Musik, 3 Titel wöchentlich frei zum herunterladen. Freegal finden Sie im Playstore oder Appstore Ihres Phones oder im Internet bei https://portawestfalica.freegalmusic.com

    JUGENDHAUS JUGI71

    Das JUGI 71 in Porta Westfalica-Lerbeck ist voraussichtlich bis zum 31.01.2021 geschlossen.

    ELTERNBEITRAGSPFLICHT

    In der Ratssitzung am 14.12.2020 wurde noch keine Entscheidung getroffen, ob während des Lockdowns vom 14.12.2020 bis zum 10.01.2021 auf die Beitragserhebung für die Betreuung in Kindertageseinrichtungen, in der Kindertagespflege sowie im Offenen Ganztag für den Monat Januar verzichtet werden kann. Derzeit kann nicht damit gerechnet werden, dass das Landes NRW sich an den finanziellen Folgen eines solchen Verzichts  beteiligt. Die Verwaltung wird zunächst für Januar 2021 die Beiträge nicht einziehen und die Entscheidung des Rates abwarten. Je nach dem, wie der Rat entscheidet, werden Elternbeiträge nachträglich eingezogen oder sie werden, sofern Beiträge für Januar eingegangen sind, erstattet.  

     


    MUSIKSCHULE

    Aufgrund des aktuellen Lockdowns kann die Musikschule nur Online-Unterricht durchführen. Die Angebote an den Grundschulen und den Kindertageseinrichtungen werden voraussichtlich bis zum 31.01.2021 nicht angeboten.

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.