Aufstellen der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan

    Die Stadt Porta Westfalica hat für jedes Haushaltsjahr eine Haushaltssatzung zu erlassen. Diese enthält im Wesentlichen die Festsetzung der Einnahmen und Ausgaben im Verwaltungs- und Vermögenshaushalt, die Kredit- und Kassenkreditermächtigungen, die Verpflichtungsermächtigungen und die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer A und Grundsteuer B und die Gewerbesteuer.
    Die Zuordnung der Einnahmen und Ausgaben ergibt sich aus dem Haushaltsplan, der in Verwaltungs- und Vermögenshaushalt nach Aufgabenbereichen sowie Einnahme- und Ausgabearten gegliedert ist.

    Ihre Ansprechpersonen:

    Michael Korsen

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Rathaus I
    Room Nr.: 1.34
    Kempstr. 1
    32457 Porta Westfalica Adresse in Google Maps anzeigen

    Aufgaben

    Sachgebietsleiter
    Details

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.