Bürgermeisterin Anke Grotjohann

    Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

    am 23. Mai 2022 wurde ich zur Bürgermeisterin der Stadt Porta Westfalica gewählt. Als Portaner Bürgerin bin ich meiner Heimatstadt sehr verbunden und mit Stadt und Menschen gut vertraut. Porta Westfalica hat sehr viele Vorzüge und das beste sind die Einwohnerinnen und Einwohner. Zeit meines Lebens habe ich es genossen und weiß zu würdigen, wie aktiv die Bürgerschaft das Stadtleben und die Stadt selbst gestaltet: lebendig, interessant, bewegend und auch wunderschön. 

    Bürgerschaft, Politik und Stadtverwaltung ziehen in vielen Projekten an einem Strang. Diese Basis möchte ich stärken und ausbauen. Denn es gibt sehr viel zu tun! Mit Kompetenz, Herz und Verstand können wir gemeinsam die Zukunft von Porta Westfalica für alle Generationen nachhaltig gestalten. Umwelt, Mobilität, Arbeit, Soziales, Bildung, Digitalisierung, Infrastruktur, Sicherheit und Katastrophenschutz – u.a. diese Begriffe stehen für die Daseinsvorsorge, die die Kommune zu leisten hat, und zugleich für die Entwicklung einer Stadt. Mit welchen Inhalten wir sie füllen und welche Ziele wir erreichen, wird unsere Zukunft bestimmen. Dabei sind mir die großen Projekte ebenso wichtig, wie die konkreten Anliegen der Bürgerinnen und Bürgern.

    Mit einem intensiven Bürger-Dialog, mit einem konstruktiven Austausch mit Vertreterinnen und Vertretern der politischen Gremien sowie mit einer gestärkten und gut aufgestellten Stadtverwaltung können wir für unsere Stadt gemeinsam unsere Ziele festlegen, konstruktive und erfolgreiche Projekte anstoßen und die Weichen für eine nachhaltige Zukunft stellen.

    Ihre
    Anke Grotjohann
    Bürgermeisterin

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.