Logo Rose Marathon

    ROSE-Marathon

    Vor 20 Jahren wurde der ROSE-Marathon ins Leben gerufen und fand mit großer Begeisterung Jahre einige statt. An dieses sportliche Großereignis wird in diesem Jahr mit einem Revival aktiv erinnert: Mit einem virtuellen Lauf, einer Staffel und dem Aufruf, Menschen auf der 42,195 km Marathon-Strecke in Bewegung zu bringen.

    Teilnehmende aus dem gesamten Kreis können seit dem 20. Mai 2021 die wieder markierte Marathon-Strecke von 2001 nutzen. Die Bewegung draußen an der frischen Luft – gemeinsam oder zu zweit – steht im Vordergrund dieses Revivals. Für einen virtuellen Lauf können sich Teilnehmende  registrieren und ihre Leistungen an den SV 1860 Minden melden. Es gibt drei Laufphasen bis zum 19. August, drei Teilwertungen und eine Gesamtwertung. Die Ausschreibung hierzu gibt es auf der Internetseite www.sv1860minden.de.

    Eine Karte mit der Strecke und weitere Informationen sind auf der Internetseite des Unternehmens ROSE eingestellt unter www.rose-systemtechnik.com/marathon. Unter der Rubrik Bildung, Kultur und Sport, Sport treiben auf der Internetseite der Stadt Minden, www.minden.de, wird über den Marathonlauf 2021 und das Revival berichtet. Die Videobotschaft aus Minden, Porta Westfalica und Bad Oeynhausen sowie der Landrätin des Kreises Minden-Lübbecke ist eingestellt bei YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=JFMXi-zatYI.

    Für Samstag, den 28. August 2021, ist im Rahmen des diesjährigen Volkslaufes darüber hinaus ein Marathon-Staffellauf geplant.

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.