Start der neuen Auszubildenden bei der Stadt Porta Westfalica

    Mit einer Begrüßung durch Bürgermeister Bernd Hedtmann, der Ausbildungsleitung und der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) starteten am 01.08.2019 sechs junge Menschen ihre berufliche Zukunft bei der Stadt Porta Westfalica.

    Dabei zeigt sich auch dieses Jahr die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten bei der Kommune: Die neuen Auszubildenden starten ihre Lehre als Verwaltungsfachangestellte, Notfallsanitäterin, Fachkraft für Abwassertechnik, Elektroniker für Betriebstechnik und Gärtner für Garten- und Landschaftsbau. Zudem beginnt am 01.09.2019 ein bereits bekanntes Gesicht der Verwaltung die Ausbildung als Stadtinspektoranwärterin (Bachelor of Laws).

    Nach der Begrüßung und einigen Informationen folgte eine Rundfahrt zu den Außenstellen der Stadtverwaltung. Zudem organisierte die JAV noch ein Begrüßungsfrühstück im Jugendtreff. Anschließend wurden die neuen Kolleginnen und Kollegen in den jeweiligen Ausbildungsbereichen aufgenommen und stellen sich nun neuen Herausforderungen. Hierfür wünschen wir viel Spaß und Erfolg in den kommenden Ausbildungsjahren!

    Für das Ausbildungsjahr 2020 nimmt die Stadt noch bis zum 25.08.2019 Bewerbungen an.
    Informationen zu den Ausbildungsberufen gibt es hier.

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.