Bürgermeisterin Dr. Sonja Gerlach las am Bundesweiten Vorlesetag vor

    Im Rahmen des jährlich stattfindenden Bundesweiten Vorlesetags besuchte Bürgermeisterin Dr. Sonja Gerlach am 19.11.2021 das Gymnasium Porta Westfalica und las der Klasse 6c aus Annet Schaaps Buch „Emilia und der Junge aus dem Meer“ vor. 

    EBürgermeisterin Dr. Sonja Gerlach am Bundesweiten Vorlesetagmilia, die Tochter des Leuchtturmwärters, lebt mit ihrem Vater auf einer einsamen Landzunge. Als Emilia, die immer häufiger den Job ihres Vaters erledigt, eines Abends das Feuer im Leuchtturm nicht rechtzeitig entzünden kann, zerschellt ein Schiff an der Küste. In gemütlicher Leseatmosphäre ließen sich die Schülerinnen und Schüler in den Bann der Geschichte ziehen und hörten bis zum Ende der Schulstunde gespannt zu. Bürgermeisterin Dr. Gerlach: „Es war mir eine besondere Freude, der Klasse vorzulesen und mit ihnen in die Welt der Phantasie zu reisen. Vorlesen heißt auch, gemeinsam etwas zu erleben und die damit verbundene Faszination miteinander zu teilen. Bildung heißt nicht nur „pauken“. Bildung kann in einem solchen Rahmen inspirieren motivieren, begeistern.“

     Bürgermeisterin Dr. Sonja Gerlach am Bundesweiten VorlesetagMehr als 590.000 nahmen teil am Bundesweiten Vorlesetag. Fast 300 Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Porta Westfalica hörten zehn Vorleserinnen und Vorlesern zu. Gelesen haben Bürgermeisterin Dr. Sonja Gerlach, Bürgermeister a.D. Bernd Hedtmann, die Schulsekretärinnen Bettina Burkardt und Margret Möller, die Deutschlehrkräfte Christiane Kutzer und Olaf Küster sowie Liv Beier, Marlene Schneeweiß, Sina Schwake und Lorena Storck aus der Oberstufe, die alle auf ganz persönliche Weise die spannenden Geschichten ihrem aufmerksamen Publikum vortrugen. Alle erhielten am Ende eine Urkunde über ihre Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag, der von der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutsche Bahn Stiftung ins Leben gerufen wurde. Seit dem Jahr 2004 findet er am dritten Freitag im November statt und gilt als größtes Vorlesefest Deutschlands.

    Urkunde Bundesweiter Vorlesetag


    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.