Winterdienst in vollem Einsatz

    Aufgrund des anhaltenden Schneefalls fährt der Baubetriebshof der Stadt Porta Westfalica den Winterdienst am gestrigen Sonntag am heutigen Montag sowie am Dienstag seit den frühen Morgenstunden im Zwei-Schicht-System. 

    Der Winterdienst wird entsprechend der Straßenreinigungssatzung durchgeführt. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Fahrzeuge trotz Schneeketten nicht alle in der Reinigungssatzung vorgesehenen Straßen erreichen können. Insbesondere Straßen am Hang sind hiervon betroffen. Die enormen Schneemassen stellen hierbei ein zusätzlich Problem dar.

    Die Stadtverwaltung bittet dringend zu beachten, das Schnee und Eis von Grundstücken gemäß der Straßenreinigungssatzung nicht auf den Gehweg und die Fahrbahn geschafft werden dürfen. Schnee und Eis müssen an allen Straßen so gelagert werden, dass der Fuß- und Fahrverkehr sowie Grundstücksein- und -ausfahrten nicht mehr wie unvermeidbar gefährdet oder behindert werden.

    Die Stadtverwaltung ist bemüht möglichst viele Straßen frei zu räumen,  bittet aber um Verständnis, dass in der aktuellen Lage mit Beeinträchtigungen zu rechnen ist, die nicht überall zeitnah abgestellt werden können.

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.