Wahlhelferinnen und -helfer gesucht

    Die Stadtverwaltung Porta Westfalica sucht für die Durchführung der Kommunalwahlen am 13. September 2020 sowie einer ggf. erforderlichen Stichwahl am 27. September 2020 Wahlhelfer/innen.

    Gesucht werden interessierte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Porta Westfalica, die am Wahltag mindestens 16 Jahre alt sind und die deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates besitzen.
    Gemeinsam in einem Team sorgen die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für den reibungslosen Ablauf der Wahl. So sind Beisitzer/innen z. B. für die Ausgabe der Stimmzettel zuständig, Schriftführer/innen fertigen die Niederschrift an und führen das Wählerverzeichnis und Wahlvorsteher/innen leiten den Wahlvorstand. 

    Im Rahmen einer Schulung wird vor der Wahl in die Aufgaben der Wahlvorsteher/innen und Schriftführer/innen eingewiesen.
    Außerdem wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 75,00 € (Wahlvorsteher/innen) bzw. 50,00 € (übrige Mitglieder des Wahlvorstandes) gezahlt. 

    Interessierte können sich ab sofort unter der Telefonnummer 0571/791-114 oder per E-Mail () melden.
    Auf der Internetseite www.portawestfalica.de ist auch eine Online-Anmeldung als Wahlhelfer/in möglich.

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.