Suminagshi der besondere Malkurs für Kinder in der Stadtbücherei am 05.05.2018

    Suminagashi bedeutet „schwimmende Tusche“. Hierbei handelt es sich um eine sehr alte japanische Kunst des Malens auf dem Wasser. Dabei wird wasserabweisende Tusche auf Wasser getropft und so bearbeitet, dass Muster entstehen

    Gefördert wird dieses Angebot vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Durchgeführt wird der Malkurs von der Künstlerin Anke Jessen. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Stadtbücherei unter 0571 791 177 oder per E-Mail an .

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    OK