Online-Vortrag: Wald schützen - Klima schützen!

    Nach dem erfolgreichen 3. Vortrag in dieser Reihe mit 18 Teilnehmenden, lädt die Stadt Porta Westfalica am Montag, dem 16.11.2020, um 18:30 Uhr, zu einem weiteren Online-Vortrag ein. Thema ist unser Umgang mit der Ressource Holz und seine Auswirkungen auf das Klima.

    Wälder bedecken weltweit rund 30% der Erdoberfläche und erfüllen vielfältige Funktionen. Unter anderem sind sie Rohstofflieferant für stoffliche und energetische Verwendungen. Petra Schepsmeier von EnergieAgentur.NRW ist nicht nur Klimanetzwerkerin für die Region OWL, sondern auch Papierexpertin. In ihrem Vortrag geht es auf eine kleine Reise um die Welt: Wir erfahren, welchen Beitrag sie zum Klima- und Artenschutzschutz leisten, welche Wälder besonders stark gefährdet sind und welche Einflüsse unser Verbrauch an Papier, Pappe und Karton auf den globalen Waldbestand hat. Offizieller Veranstalter der Online-Seminare ist die EnergieAgentur.NRW, die den Webraum zur Verfügung stellt. Petra Schepsmeier hält den Vortrag zum Thema und wird den Abend moderieren. Die Teilnahme an den Online-Seminaren ist kostenfrei und unkompliziert über einen Link möglich. Anmeldungen per E-Mail bei der Klimaschutzmanagerin der Stadt Porta Westfalica sind bis zum 16.11.2020 unter möglich.

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.