Freie Plätze in der Kindertagespflege

    Das Jugendamt der Stadt Porta Westfalica teilt mit, dass noch freie Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren in den Ortsteilen Holzhausen, Barkhausen, Kleinenbremen und Eisbergen in der Kindertagespflege bei Tagesmüttern verfügbar sind.

    Die Kindertagespflege ist eine Betreuungsform, die besonders für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren geeignet ist. Eltern können mit der Kindertagespflegeperson bedarfsgerechte Betreuungszeiten im Umfang von 8 bis 45 Stunden pro Woche vereinbaren. Sie ist für Kinder unter drei Jahren ein gleichwertiges Angebot zu den Kindertageseinrichtungen. 

    Kindertagespflegepersonen betreuen bis zu 5 Kinder im eigenen Haushalt oder in geeigneten, angemieteten Räumlichkeiten. In Großtagespflegestellen sind zwei bis drei Tagesmütter tätig und betreuen maximal 9 Kinder. Alle Kindertagespflegepersonen sind qualifiziert und verfügen über eine Pflegeerlaubnis des Jugendamtes. 

    Auf Antrag der Eltern finanziert das Jugendamt die Betreuung des Kindes in der Kindertagespflege. Eltern entrichten abhängig von ihrem Einkommen und dem Betreuungsumfang Elternbeiträge, die in der Höhe den Elternbeiträgen für eine Betreuung im Kindergarten entsprechen. Die Elternbeitragssatzung und weitere Informationen zur Kindertagespflege können auf der Homepage der Stadt Porta Westfalica abgerufen werden. 

    Die Beratung zu diesem Betreuungsangebot und die Vermittlung der Plätze erfolgt durch die Fachberatung Kindertagespflege des Jugendamtes. Eltern, die sich für das Angebot der Kindertagespflege interessieren, erreichen die Fachberatungsstelle im Rathaus II, Büro 202 im 2. Stock. Gerne können Sie sich auch telefonisch oder per Email informieren und beraten lassen.

    Janine Nobis, Tel.: 0571-791568, E-mail:   

    Regina Wiese, Tel.: 0571-791153, E-mail:   

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.