Ein Jahr OnleiheOWL – Stadtbücherei Porta Westfalica ist dabei

    Das Angebot des regionalen eMedien-Verbundes der Stadtbibliotheken OnleiheOWL ist im ersten Jahr sehr gut angenommen worden.

    eBooks und andere digitale Medien sind eine Bereicherung für viele Bibliotheksnutzerinnen und –nutzer, denn sie sind bequem und einfach nutzbar auf dem eigenen PC, Tablet oder Smartphone. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, ermöglichen die Stadtbüchereien der Region seit einem Jahr Bürgerinnen und Bürgern den leichten Zugang zu digitalen Medien. 

    Mit dieser gelungenen interkommunalen  Zusammenarbeit wurde eine wichtige Zukunftsaufgabe bewältigt. Die beteiligten Bibliotheken und Büchereien, von Büren bis Espelkamp, von Versmold bis Höxter sind über die gesamte Region verteilt. 1,4 Millionen von insgesamt  2,1 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in der Region erreichen in ihrem Wohnort eine eBibliothek des Verbundes. Mit 34 Städten und Gemeinden ist es einer der größten eBook-Bibliotheksverbünde in der Bundesrepublik.

    Das umfangreiche Angebot enthält aktuelle eBooks, eAudios, also Hörbücher, ePapers (digitale Zeitungen und Publikumszeitschriften), sowie eLearning-Kurse. Sie sind rund um die Uhr überall nutzbar für eingetragene Bibliothekskundinnen

    und -kunden. Einfach anklicken und lesen, hören und lernen mit Medien für Kinder und Erwachsene. Dazu wird nur eine Bibliothekskarte benötigt. Versäumnisgebühren fallen hier nicht mehr an. 

    75.000 eBooks und andere eMedien-Einheiten wurden bisher kooperativ lizensiert. In 2018 werden ca. 150.000 Euro investiert, so dass sich die Kundinnen und Kunden über knapp 10.000 neuerworbene Titel freuen können. Der Bibliotheksverbund konnte bisher 563.445 Nutzungen verzeichnen und damit die erhofften halbe Millionen Entleihungen deutlich überschreiten.

    Schwerpunkt liegt bei der Belletristik und Unterhaltung, daneben sind Sachmedien, Ratgeber und Zeitschriften gut vertreten. Kinder und Jugendliche finden Angebote zu ihren Freizeitinteressen und auch vielfältige Lernangebote. Fast 2.000 eLearning-Kurse thematisieren vor allem berufsrelevantes digitales Wissen, das systematisch durch Videotrainings vermittelt wird, z.B. Bildbearbeitung oder Business-Software. 

    Ab Dienstag, dem 03. Juli, Gründungstag der OnleiheOWL vor einem Jahr, feiert die Stadtbücherei Porta Westfalica, im Verbund mit den kooperierenden Büchereien. Besucherinnen und Besucher erhalten in der Stadtbücherein Porta Westfalica bis zum Samstag, dem 07.07. kostenlose Touch-Pens und Reinigungstücher sowie bunte Luftballons warten auf die Kinder, jeweils so lange der Vorrat reicht. Verlost wird schließlich noch ein Tolino e-Reader, der vom LeseZeichen, Förderverein der Stadtbücherei Porta Westfalica e.V. zur Verfügung gestellt wird.

    Logo der Onleihe OWL

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    OK