Gesamtabschluss 2015 der Stadt Porta Westfalica

    Aufgrund des § 116 Abs. 9 in Verbindung mit § 96 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen, hat der Rat der Stadt Porta Westfalica in seiner Sitzung am 27.05.2020 die nachstehend aufgeführten Beschlüsse gefasst:

    Der Rat bestätigt den vom Rechnungsprüfungsausschuss geprüften und mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk der CURACON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Münster, versehenen Gesamtabschluss der Stadt Porta Westfalica zum 31.12.2015 mit einer Bilanzsumme von 286.396.212,17 €.

    Der Gesamtjahresfehlbetrag von 973.878,23 € wird mit dem nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag verrechnet. Nach Verrechnung ergibt sich ein nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag von 20.651.049,31 €.

    Dem Bürgermeister wird bezüglich des Gesamtabschlusses der Stadt Porta Westfalica zum 31.12.2015 uneingeschränkt Entlastung erteilt.

    Die vorstehenden Beschlüsse des Rates der Stadt Porta Westfalica über den Gesamtabschluss zum 31.12.2015 mit seinen Anlagen und die Entlastung des Bürgermeisters werden hiermit öffentlich bekanntgemacht. Der Gesamtabschluss zum 31.12.2015 ist der Landrätin des Kreises Minden-Lübbecke als untere staatliche Verwaltungsbehörde mit Schreiben vom 18.01.2021 angezeigt worden.

    Der Gesamtabschluss der Stadt Porta Westfalica zum 31.12.2015 liegt bis zur Bestätigung des folgenden Gesamtabschlusses zur Einsichtnahme im Verwaltungsgebäude der Stadt Porta Westfalica, Kempstraße 1, 32457 Porta Westfalica, Zimmer 127, während der Öffnungszeiten öffentlich aus.

    Porta Westfalica, den 26.01.2021

     

    Die Bürgermeisterin
    Dr. Sonja Gerlach

    Dieser Internetauftritt verwendet Cookies für persönliche Einstellungen und besondere Funktionen.

    Außerdem möchten wir Cookies auch verwenden, um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln.