Gesamtabschluss 2010 der Stadt Porta Westfalica

    Aufgrund des § 116 Abs. 1 in Verbindung mit § 96 Abs.1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen, hat der Rat der Stadt Porta Westfalica in seiner Sitzung am 24.09.2018 die nachstehend aufgeführten Beschlüsse gefasst:

    Der Gesamtabschluss der Stadt Porta Westfalica zum 31.12.2010, für den ein uneingeschränkter Bestätigungsvermerk vorliegt, wird mit einer Bilanzsumme von 287.289.619,85 € bestätigt. Der Gesamtjahresfehlbetrag von 15.278.138,54 € wird mit der allgemeinen Rücklage verrechnet; es verbleibt ein nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag von 3.371.281,60 €.

    Dem Bürgermeister wird bezüglich des Gesamtabschlusses der Stadt Porta Westfalica zum 31.12.2010 uneingeschränkt Entlastung erteilt.

    Die vorstehenden Beschlüsse des Rates der Stadt Porta Westfalica über den  Gesamtabschluss zum 31.12.2010 mit seinen Anlagen und die Entlastung des Bürgermeisters werden hiermit öffentlich bekanntgemacht. Der Gesamtabschluss zum 31.12.2010 ist dem Landrat des Kreises Minden-Lübbecke als untere staatliche Verwaltungsbehörde mit Schreiben vom 08.11.2018 angezeigt worden. Mit Verfügung vom 20.11.2018 hat der Landrat das Anzeigeverfahren für beendet erklärt.

    Der Gesamtabschluss der Stadt Porta Westfalica zum 31.12.2010 liegt bis zur Bestätigung des folgenden Gesamtabschlusses zur Einsichtnahme im Verwaltungsgebäude der Stadt Porta Westfalica, Kempstraße 1, 32457 Porta Westfalica, Zimmer 127, während der Öffnungszeiten öffentlich aus.

    Porta Westfalica, den 18.12. 2018 


    Der Bürgermeister
    Bernd Hedtmann

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    OK